Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. September 2014 3 03 /09 /September /2014 09:05

http://pressemitteilung.ws/files/hansi.jpgMit "Flieg mit mir" läutet der Newcomer HANSI KONNERTH den Start seiner Karriere ein, um sich auf Anhieb einen Platz im Schlager-Olymp zu verdienen. Dass der bodenständige Sympathieträger das schafft, wird niemand bezweifeln, der nur wenige Takte seines Erstlingswerks gehört hat.

Frischer und moderner Pop-Schlager zieht jeden „Flieg mit mir"-Zuhörer sofort in seinem Bann. Die eingängige Melodie brennt sich förmlich in die Gehörgänge und lässt gepaart mit dem einzigartigen Text einen Ohrwurm entstehen, den man so schnell nicht wieder los wird und auch gar nicht wieder loswerden möchte.

Schon bei den ersten Einsätzen vor Publikum füllte „Flieg mit mir" vorher leere Tanzflächen in Discotheken, auf Hochzeiten oder Zeltfesten. Viele Zettel mit Nachfragen wurden geschrieben und am 03.10.2014 wird die Single nun endlich veröffentlicht.
Ein Radio Mix, ein Discofox Mix und ein Remix von DJ ECHOLOT, der schon Singles von Wolfgang Petry, G.G. Anderson oder Anna-Maria Zimmermann mit seinen Versionen veredelte, runden das Gesamtpaket von „Flieg mit mir" ab und lassen keine Wünsche eines Schlagerfans mehr offen.

HANSI KONNERTH gibt es aber nicht nur zu hören - sondern auch zu sehen, denn es wurde ein aufwendiges Video von „Flieg mit mir" gedreht. Das fertige Video feiert demnächst Premiere auf HANSIs eigenem YouTube-Channel.
Quelle: LA OLA MUSIC

Infos dazu und aktuelle Termine von HANSI KONNERTH gibt es unter www.hansi-konnerth.de und www.facebook.com/HansiKonnerth

Diesen Post teilen
Repost0
13. August 2014 3 13 /08 /August /2014 09:04

http://pressemitteilung.ws/files/oswaldsattler.jpgDer Titel des neuen Albums von Oswald Sattler „Die Stimme der Berge" ist in seiner Kernaussage perfekt gewählt. Oswald Sattler ist sich und seiner Heimat Südtirol immer treu geblieben. Es war ihm immer wichtig, neben seiner beachtlichen musikalischen Karriere auch noch Bauer zu bleiben - mit eigenem kleinen Hof und eigener Alm. Und so geschieht es immer mal wieder, dass, wenn man Oswald Sattler im Sommer spontan anruft, er gerade mit der Sense auf seiner Alm das Gras mäht oder seine Tiere hütet. Vielleicht ist es genau diese bewahrte Bodenständigkeit und Bescheidenheit, die das Publikum immer wieder fasziniert. Man nimmt ihm einfach ab, was er singt und das zu Recht.

Oswald Sattler war Mitglied der Kastelruther Spatzen und ist nach seinem Ausstieg mittlerweile schon seit 18 Jahren auf Solopfaden unterwegs. 18 Jahre in denen der Künstler weit über 1 Mio. Tonträger verkauft hat. Wer Oswald Sattlers Erfolgsgeheimnis entdecken will, muss keine Imagekampagnen studieren, denn dieser Mann ist genauso wie er auftritt. Er steht für Werte wie Familie, Naturverbundenheit, Ehrlichkeit und eine in seiner Heimat verwurzelte tiefe Religiosität, die nicht zuletzt in seinen meist ausverkauften Kirchentourneen ihren Ausdruck finden. Die Naturliebe und Nähe zu den Schicksalen der Menschen um ihn herum stecken daher auch in seiner Musik und vor allem in seinen Texten. Das Album „Die Stimme der Berge" wird am 29.08.2014 veröffentlicht.
Quelle: Kahé PR & Dialog

Weitere Informationen: www.oswaldsattler.com

Kontakt:
Kahé PR & Dialog
Inhaber Stefan Kahé (M.A.)
Enzianweg 14
82327 Tutzing
Tel. 08158 997116
Mobil 0170 8628963
Email: stefan.kahe@kaheprdialog-home.de
Webseite: www.kaheprdialog.com

Diesen Post teilen
Repost0
12. August 2014 2 12 /08 /August /2014 09:03

http://pressemitteilung.ws/files/kristinabach2.jpgNach dreijähriger Schaffenspause meldet sich Kristina Bach 2014 mit ihrem neuen Studio-Album „Leben ist Liebe!" zurück. Es ist ihr vielseitigstes und eins ihrer besten Alben. Von Jazz, Rock über Dance und Pop dieser Tonträger akzeptiert bewusst keine musikalischen Grenzen. Die CD hat es in sich. Jeder der 15 Songs ist von Anfang bis Ende mit Liebe durchkomponiert und –produziert. „Leben ist Liebe!" ist dabei mehr als ein Albumtitel, denn wer Kristina Bach kennt, weiß, dass es bei ihr auch als Lebensmotto durchgehen könnte. Sie liebt das Leben und sie lebt die Liebe. Sicher ist diese Lust- und Lebensfreude auch ein Teil ihres Erfolgsgeheimnisses, das ihr einen über Jahrzehnte anhaltenden Erfolg beschert hat.

Kristina Bach gehört schon seit 24 Jahren zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen. Nach ihrem großen Durchbruch im Jahr 1990 mit dem Lied „Erst ein Cappuccino", veröffentlichte die Vollblutmusikerin bisher 19 Alben und gewann, neben einer Vielzahl an Gold- und Platinauszeichnungen, sechs Mal in Folge die Deutsche Schlagerparade. Auch als Musikproduzentin, Texterin und Komponistin steht Kristina Bach an der Spitze. So schrieb sie seinerzeit u.a. auch für Jeanette Biedermann einen Nummer Eins-Hit nach dem anderen. Gerade erst hat sie mit dem Mega-Hit von Helene Fischer „Atemlos durch die Nacht" - den mittlerweile jedes Kind in Deutschland singen kann - einen epochalen Schlager-Hit geschrieben, der in einer englischen Version, jetzt auch den Weg auf ihr eigenes Album gefunden hat. „Nach der ersten Erfolgswelle des Songs wurde von der Tonträgerfirma noch eine englische Version angefragt", erklärt Kristina Bach. „Diese Fassung wurde aber letztlich nicht veröffentlicht. Der Song war, als ich ihn seinerzeit geschrieben habe, eigentlich für mein eigenes Album gedacht. So ist er jetzt halt auf Englisch von mir zu hören."

Kristina Bach ist bekannt für ihre leidenschaftliche, gradlinige Art. Das sind Charaktereigenschaften, die sich auch in den zum Teil sehr persönlichen Songs widerspiegeln. Die Liebe und die unbändige Lust am Leben sind ihr Leitmotiv. Titel wie das eindeutige „Ich tu’s mit dir" sind frech, ehrlich und substantiell geradeaus. Geschmackvoll eingesetzte Clubsounds machen den Song zu einer funkensprühenden Disco-Nummer mit internationalem Flair. Auch die erste Singleauskopplung „Dein vielleicht hat nicht gereicht" geht Richtung moderner Dance-Schlager. „Die Leute müssen für ihr Glück aus verkrusteten Strukturen ausbrechen und wieder etwas wagen", fordert Kristina Bach. „Wir müssen das Leben in die eigenen Hände nehmen und dürfen Lust, Liebe und Spaß bei all dem alltäglichen Trott nicht aus den Augen verlieren." „Leben ist Liebe!" ist hierfür ein gelungenes Motto über das Nachzudenken sich jederzeit lohnt.
Quelle: Kahé PR & Dialog

Kontakt:
Kahé PR & Dialog
Inhaber Stefan Kahé (M.A.)
Enzianweg 14
82327 Tutzing
Tel. 08158 997116
Mobil 0170 8628963
Email: stefan.kahe@kaheprdialog-home.de
Webseite: www.kaheprdialog.com

Diesen Post teilen
Repost0
29. Juli 2014 2 29 /07 /Juli /2014 09:00

http://pressemitteilung.ws/files/zander.jpgDer Zander…Immer wieder für ‘ne Überraschung gut! Diesmal tritt der geborene Neuköllner und Träger des Bundesverdienstkreuzes als ultimativer Kiezkneipen-bewahrer auf! Die legendäre Berliner Biermarke Schultheiss präsentiert mit „Dit is Berlin" ihren ersten eigenen Song. Tja, und wer passt besser für eine rockige, authentische Berlin-Hymne als der Reibeisen-Kultsänger und Entertainer Frank Zander?

Mit dem Radio- und Rock-Mix befinden sich gleich zwei Versionen von „Dit is Berlin" auf der schicken Kiez-kneipen-Scheibe, die mit einer echten Überraschung glänzen kann. In jeder Verkaufs-CD befindet sich ein vom Meister bemalter und streng limitierter Bierdeckel. Aber damit nicht genug: Ein einziger goldener Bierdeckel ist in der ersten Auflage versteckt. Wer diesen Deckel findet, gewinnt eine Musikanlage und eine Jahresration „Schulle", wie der Berliner sagt. Frank Zander selbst hat es sich nicht nehmen lassen und den Gewinner-Bierdeckel in eine der Verkaufs-CDs eingelegt.

Vertrieben wird die Kiezkneipen-CD für 4,99 Euro mit Hilfe eines exklusiven Displays in über 150 Berliner Getränke-Hoffmann Filialen und vielen Schultheiss-Kneipen. Zusammen mit weiteren Stimmungsever-greens und Original-Interpreten wie „Kreuzberger Nächte" von den Gebrüdern Blattschuss, „Verdammt ich lieb Dich" von Matthias Reim, „Kein Schwein ruft mich an" vom Palast Orchester mit seinem Sänger Max Raabe, „Nur Nach Hause" von Frank Zander und vielen anderen ist diese CD ein Muss für alle Party-Kult-Fans und gleichzeitig eine Zusammenstellung der besten Kiezkneipen-Kracher aller Zeiten.

Das gleichnamige Musikvideo zum Song, bei dem neben Kiezkneipen-Retter Frank Zander auch viele echte Berliner Typen und Kneipenbesucher mitgespielt haben, ist ab sofort auf den Internetseiten von Schultheiss, Frank Zander und natürlich auf YouTube zu bestaunen:
http://youtu.be/R1H37fVSu9k

„Dit is Berlin – dit looft so in mir rin,
wie schön, dass ick Berliner bin…"

Künstlerinformation:
Seit über 40 Jahren swingt, schunkelt oder rappt sich der gebürtige Berliner mit ausgefallenen Verkleidungen oder Pseudonymen und unzähligen Hits durch das deutschsprachige Showbusiness, ohne jemals von der Bildfläche zu verschwinden. Er startet seine Karriere erst als Grafiker um sich dann, Anfang der 70er Jahre, doch für die Musik zu entscheiden. Er steigt als Sänger und Gitarrist bei den Gloomy-Moon-Singers (später Gloomys) ein und geht trotz einer Mandelentzündung auf Tournee, mit dem Ergebnis, sein Markenzeichen für alle Zeiten erhalten zu haben: Die Reibeisenstimme. 2011 wird Frank Zander für mehr als 300 Wochen Chartplatzierungen ganz offiziell von Media Control und der RTL Chart-Show zum erfolgreichsten deutschen Comedy-Sänger aller Zeiten gekürt…
Quelle: Zett Records

Aktuelle TV-Termine:
RBB „Die Hits der 70er" - 02.08.2014
MDR „Schlager des Sommers" - 23.08.2014
MDR „Wiedersehen macht Freude" - 22.08.2014

KONTAKT:
ZETT-RECORDS PRODUKTION & VERLAG GMBH
WITTELSBACHERSTR. 18
10707 BERLIN
Email: info@zett-records.de
www.zett-records.de

Links:
www.frank-zander.de
www.facebook.com/FrankZanderMusik
www.dorland.de
www.schultheiss.de

Diesen Post teilen
Repost0
29. Juli 2014 2 29 /07 /Juli /2014 08:59

http://pressemitteilung.ws/files/amigosdasbeste.jpgDie Amigos zählen mittlerweile zu den ganz Großen des "Deutschen Schlagers" - doch das war nicht immer so. Vor über 40 Jahren gründeten die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich die Schlagerband "Amigos" und tingelten durch die Dörfer und Städte um auf sich aufmerk-sam zu machen. 2006 gelang ihnen der ganz große Durchbruch und katapultierte die Brüder in den Olymp des "Deutschen Schlagers". Von da an veränderte sich ihr Leben schlagartig - ihr Terminkalender füllte sich und sie gaben ihre bürgerlichen Berufe auf um sich ganz der Musik zu widmen. Die beliebten Schlagerstars haben mittlerweile fast 4 Millionen Tonträger verkauft und erhielten dafür zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen.

Längst spielen sie vor ausverkauften Konzerthallen und touren durch den deutschsprachigen Raum. Ein Highlight ihrer unvergleichlichen Karriere war sicher die Verleihung des ECHO 2011. "Ohne unsere Fans, die uns immer treu zur Seite stehen, wären wir nicht da wo wir jetzt sind" - so die Amigos.

Als kleines Dankeschön dafür gibt es jetzt "das Beste" der Amigos als Gold- und Platin-Edition. Die Gold-Edition ist vollgepackt mit den 20 größten Hits und auf der Platin-Edition erwarten Sie 30 unvergessliche Amigos-Hits. Diese einzigartige Sammlung beinhaltet Hits wie "Weißt du, was du für mich bist", Ich geh' für dich durchs Feuer", "Du bist der helle Wahnsinn" oder "Dann kam ein Engel" - kurz gesagt einfach das Beste.
Quelle: MCP Sound & Media GmbH

Weitere Informationen: www.mcpsound.com

Diesen Post teilen
Repost0
29. Juli 2014 2 29 /07 /Juli /2014 08:57

http://pressemitteilung.ws/files/peterwackel_0.jpgIn Mallorcas Partylocation Nr. 1, dem Bierkönig, gibt es zur Zeit nur ein Lied, und auch ganz Deutschland hat eine neue Hymne: "Die Nummer 1 der Welt sind wir"! Kein anderer Song wird lauter gesungen, denn der Freudentaumel über den 24 Jahre heiss ersehnten Fussball-Weltmeister-Titel hält an. Sogar "Jogis Jungs" liefen im Hotel in Rio de Janeiro ein und sangen laut unter Jubel "Die Nummer 1 der Welt sind wir", - ein Slogan der nicht nur Fussball Fans aus dem Herzen spricht!

Noch in der WM-Nacht begann das Produktionsteam mit der weiteren Umsetzung, schnell ging's ins Studio und Bierkönig-Matador Peter Wackel ließ sich für diese Hymne nicht lange bitten und ist begeistert: "Es ist toll, wenn man sich auch mal so richtig feiern kann. Das ist quasi ein Lebensgefühl, eine Motivation, das ist Freude und trifft ja nicht nur auf die aktuelle Fussball-Weltmeisterschaft zu. Gerade sind wir auch Weltmeister im Fechten geworden, unser Bierkönig ist die Nummer 1 der Biergärten, in der Formel 1 steuern wir eventuell auch wieder auf einen Titel zu, wir haben die meisten Brotsorten der Welt, den höchsten Sektkonsum, wir sind nicht das Land des meisten Bierkonsums, aber dafür Weltmeister im Bierfassrollen und so weiter... Da darf man sich zu recht auch mal selbst besingen und am meisten macht das eben zusammen Spaß.".

Die Generalprobe "Die Nummer 1 der Welt sind wir" klappte - wie nicht anders zu erwarten - auf Anhieb bereits bei Wackels Auftritten auf Mallorca im Oberbayern und im Bierkönig und seit Freitag, dem 25.7., gibt es endlich den kompletten Song für alle im Handel.
Quelle: Hitmix.de

Weitere Informationen: www.wackel.de

Diesen Post teilen
Repost0
21. Juli 2014 1 21 /07 /Juli /2014 08:58

http://pressemitteilung.ws/files/amigospremium.jpgSommer, Sonne, Meer, Freiheit und die große (Urlaubs-)Liebe – das ist der Stoff aus dem Sommerträume gemacht sind.

Der Titel „Sommerträume" gab dem neuen Amigos-Album den Namen. Die Song-Ideen entstanden sowohl an den seltenen freien Tagen, die die Brüder daheim in Mittelhessen verbrachten, als auch auf Urlaubsreisen nach Österreich und nach Teneriffa. Oasen der Ruhe und der Kreativität für die Amigos (und ihre Ehefrauen Doris und Heike), die seit nunmehr acht Jahren über 150 Auftritte pro Jahr spielen und gemeinsam hunderttausende von Kilometern mit dem Auto zurückgelegt haben, um ihre Fans von Norddeutschland bis ins ferne Kroatien zu besuchen. „So weit kann Liebe gehen" bekommt da eine ganz neue Bedeutung.

Die Amigos bestimmen ihr Repertoire gern selbst und suchen sich auch ihre musikalischen Partner handverlesen aus. Mit ihrer Musik fassen die beiden so Alltägliches mit ungeschminkten Worten und Noten, dass es in den Fokus des Betrachters rückt und direkt unter die Haut geht. Fröhliche, hoffnungsvolle Lieder, die unterhalten, indem sie zum Träumen einladen, aber auch Erinnerungen wecken oder Anstöße geben, aus denen man neue Kraft schöpfen kann. Vieles ist Teil ihres Lebens, in bewegenden Begegnungen mit Fans erlebt und auch erzählt. Die Brüder scheuen nicht die Nähe, sie suchen sie. Auch wenn es nicht darum geht, dass große Glück zu teilen, sondern um schmerzvolle Einblicke, um nackte Wahrheiten, um Leben und Tod, wenn jede Hoffnung bereits verloren ist - wie im Titel „Engel" ergreifend beschrieben. Für Glätte und Oberflächlichkeit war in ihrem Leben nie Platz, das hat ihre Lebensgeschichte auch gar nicht hergegeben.

Wunschträume, Urlaubsträume, Alpträume, Liebesträume, Träume sind Schall und Rauch oder auch Schäume – bei den Amigos vor allem eins – Lieder mit Herz und Verstand. Unausgesprochen das Gefühl teilen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, das kann man sehr gut mit den Amigos und mit ihrer Musik. Amigos-Musik ist in erster Linie Unterhaltung, aber auch Motivationsmusik, die Mut macht neue Weg zu gehen, ohne Angst zu versagen. Die Brüder haben es vorgemacht, indem sie noch kurz vor dem Rentenalter ihre sicheren Brotjobs als Bierbrauer und LKW-Fahrer ablegten und den späten Weg als Profimusiker wählten. Viele trauen sich ja nichts mehr zu, die Amigos gehören nicht dazu.

Spätestens wer sich einmal im Gespräch einen verbalen Schlagabtausch mit den Brüdern geliefert hat und einige Stunden mit den beiden handfesten Familienvätern verbringen durfte, weiß deren einzigartigen Humor und ihre aufrichtige Herzlichkeit zu schätzen, die liebenswert offene, kumpelhafte Art des Umgangs miteinander. Und wenn auch die „Sommerträume" wieder den Menschen gefallen, für die die Amigos schreiben und singen, dann werden sie sich mit der gleichen Bescheidenheit darüber freuen wie zu Beginn ihrer beispiellosen Karriere, die ein wahrer Edelmetall-Traum ist: 8x Platin, 4x 3fach Gold, 1x 4fach Gold und 27x Gold pflastern ihren Weg aus der Vogelsberg-Region in die Herzen des Publikums.

Dabei ernten die Amigos bei weitem nicht nur Applaus. Mittlerweile hat man sich mit dem Erfolg des für viele unfassbar erfolgreichen Schlagerduos arrangiert, als es berühmt wurde und sogar ECHO-Nominierungen deutliche Zeichen setzten. Aber akzeptiert haben viele Kritiker das, was die beiden Freunde da Abend für Abend vor ausverkauften Häusern auf die Bühnen bringen, noch lange nicht. Echte Anerkennung finden Bernd und Karl-Heinz vor allem bei ihren Fans und natürlich in der Familie. Die zurückliegenden Jahre waren eine sehr intensive, positive Zeit für die Amigos, in der jeder das bekam, was man sich wünscht – man kümmert sich umeinander. Es gibt Werte, die zeitlos sind.

Wer keine Träume hat, für den werden sich auch keine erfüllen können. Und zwei Wunschträume haben die beiden ihrer treuen und heimatverbundenen Fangemeinde jetzt geschenkt: Auf „Sommerträume" gibt es gleich zweimal unverkennbare Volksmusik à la Amigos. Auf vielfachen Wunsch haben die Amigos erstmals mit dem Titel „Er ist frei" einen Song im Country-Stil produziert sowie ihrer Heimat, dem Vogelsberg, ein eigenes Lied gewidmet. Im April 2013 wurden die bekennenden Mittelhessen im Wiesbadener Landtag zu Botschaftern ihrer Region ernannt, eine hohe Ehre, auf die Bernd und Karl-Heinz als Musiker nun adäquat mit „Mein Heimatland" antworten. Zum Tanzen laden Bernd und Karl-Heinz ihre Fans natürlich auch wieder ein – mit einem speziell für „Sommerträume" zusammengestellten Hitmix ihrer beliebtesten Songs.

Auch auf der vorliegenden Produktion waren Bernd und Karl-Heinz wieder mit ihrem Produzenten Michael Dorth im Studio, seit 2007 dem „dritten Amigo" des eingespielten Dreamteams. „Die Zusammenarbeit mit Michael ist einfach genial", beschreibt Bernd das Verhältnis zum Texter und Songschreiber aus Köln.

Acht Jahre liegen mittlerweile zwischen dem Sieg beim Musikantenkaiser, den sich die musizierenden Brüder damals nicht einmal hatten träumen lassen, der den Hessen allerdings den bundesweiten Durchbruch bringen sollte, und dem Sommer 2014, in dem ihr erstes Album bei der Ariola erscheinen wird.

Viele haben die Amigos anfangs als ein kurzzeitiges Phänomen beschrieben, weil man sich ihren unfassbaren Erfolg mit den gängigen Gesetzen der Medienlandschaft nicht erklären konnte. Kurzzeitig ist Vergangenheit, die Amigos sind geblieben. Weil sie die kleinen und großen Freuden des Alltags, aber auch die Sorgen und Nöte ihrer Fans teilen und deren Stress für die erfolgreichen Schlagerstars nicht alleine auch deren Bier ist, haben sich die Amigos zum Release der neuen Album-CD eine ganz besondere Überraschung einfallen lassen: Einen Release-Event am 28. Juli in der Greizer Vereinsbrauerei.
Quelle: Ariola

Weitere Informationen: www.die-amigos.de

"Sommerträume"
VÖ: 25.07.2014
CD Ariola 88843018992 (Standard)
CD Ariola 88843075252 (Premium Edition)

Diesen Post teilen
Repost0
18. Juli 2014 5 18 /07 /Juli /2014 10:41

http://www.newsmax.de/bilder/140718_89873.jpgMit "Musik für Sie" macht sich Moderatorin Uta Bresan am 18.07.2014 um 20.15 Uhr im MDR Fernsehen wieder auf den Weg, um unseren Zuschauern ihre Musikwünsche zu erfüllen. Denn bei "Musik für Sie" bestimmen allein die Zuschauer, welche Künstler in der Sendung auftreten und wohin sie von Gastgeberin Uta Bresan geschickt werden. Auch diesmal tauchen bei einigen Zuschauern ganz überraschend ihre Stars ganz persönlich auf, um musikalische Wünsche zu erfüllen.

So besucht Roland Kaiser eine Zuschauerin im Biergarten in Dresden-Hellerau und sorgt damit bei den Dresdner Sommerfest-Gästen für Begeisterungsstürme.

In Bad Langensalza erlebt eine Seniorengruppe "Musik für Sie" mit ihrem Idol Semino Rossi. Denn diesmal erhalten die sangesfreudigen Rentner aus Thüringen bei ihrem Lieblingslied "Rot sind die Rosen" überraschend musikalische Unterstützung von dem charmanten argentinischen Sänger.

Auf ihrer Reise schaut sich Uta Bresan natürlich auch schon mal die schönsten Sommerstationen im Sendegebiet an und trifft auf Wasserschloss Klaffenbach auf Bernhard Brink. Mit ihm gemeinsam stimmt die Sängerin einige der schönsten Schlager des Sommers an.

Weitere musikalische Wunschgäste sind Nik P., Veronika Fischer, H&N, Gus Backus, Ross Antony, Frank Schöbel, Olaf Berger, Simone & Charly Brunner und die Gruppe Fraun.
Quelle: MDR Fernsehen
Fotocredit: Daniela Jäntsch

Weitere Informationen: www.uta-bresan.de und www.mdr.de

Diesen Post teilen
Repost0
14. Juli 2014 1 14 /07 /Juli /2014 11:42

http://pressemitteilung.ws/files/nociks.jpg„Du warst der geilste Fehler meines Lebens" heißt das neue Album der sieben Kärntner Vollblutmusiker vom Nockalm Quintett. Der Titel ist auch die erste Single-Auskoppelung und dass sich am G-Wort vielleicht auch ein wenig die Geister scheiden könnten, „damit müssen wir halt leben", sagt Nockalm-Frontmann Friedl Würcher.

Wo Nockalm drauf steht, da ist auch Nockalm drin und so ist es nicht verwunderlich, dass ein neues Album der Kärntner Schlagerstars nicht einfach nur nach Schema X gestrickt ist. „Es ist uns ein Anliegen, Themen aufzugreifen, die jede und jeder von uns in irgendeiner Form schon erlebt hat", sagt Friedl Würcher, der Nockalm-Sänger mit der markanten Stimme. „Seien wir doch ehrlich: Die besten Geschichten schreibt einfach das Leben", so Würcher und wenn die Nockis mit „Zieh dich an und geh" einen veritablen Hit hingelegt haben, dann liegt das auch daran, dass die besungene Situation in dem Lied einfach ist wie sie ist. Ein gesungener Spiegel der Erlebnisse.

Der Titelsong des Albums ist „Du warst der geilste Fehler meines Lebens" und „wenn jemandem das Wort Geil ein Problem bereitet, dann müssen wir halt damit leben", sagt Würcher. Nachsatz: „Geil immer nur auf Sex zu reduzieren, ist Quatsch. Geh auf den Spielplatz und hör den Kindern zu, wenn sie „das ist ja ur-geil" rufen. Wenn die Kinder etwas dabei nicht im Kopf haben, dann ist das Sex". In der Tat hat das Wort zahlreiche Bedeutungen, wovon diejenige, die der Lüsternheit zugeschrieben wird, nur eine davon ist. Im Pop hat das Wort ohnehin bereits einen Platz in der deutschen Chartgeschichte gefunden: 1986 - Bruce & Bongo „Geil" – Platz 1 und jetzt auch im Schlager. Und vergessen wir nicht, dass selbst dem Geiz eine spezielle, brieftaschenschonende Form des Geil-seins angehaftet wurde. Also bloß keine künstliche Aufregung wegen vier Buchstaben.

Beim Nockalm Quintett dreht sich die Titelsong-Geschichte ums Nichtbereuen. Der Uptempo-Ohrwurm erzählt darüber, dass es nicht hat sein wollen mit der langfristigen Beziehung, aber toll, klasse oder „leiwand", wie man in Wien sagen würde, war es allemal, was sich da getan hat. Vielleicht ein Fehler, aber was soll‘s, besser so, als wäre es nie passiert und die Erinnerung kann man sowieso niemandem mehr nehmen. Schön war’s, viel ist passiert, aber das Leben ist zu kurz, um wegen eines Hopplas in Sack und Asche zu gehen.

13 neue Titel finden sich auf der neuen Nockalm-CD. Darunter auch Perlen wie „Zwei Koffer im Flur". Eine besondere Ballade. Dazu Würcher: „Ein großartiges Lied. Es war ein echter Wunsch von uns, so einen Song aufzunehmen, eine Ballade mit Tiefgang, und unser Markus hat sie auch sensationell gut umgesetzt".
Markus Holzer, der Gitarrist der Nockis, hat hier als Produzent gewirkt, und der Ausnahme-Könner an der Gitarre hat in dem Song einen großen Auftritt.
„Wenn es für uns kein Morgen gibt" ist ein tanzbarer Ohrwurm. Ein Mid-Tempo-Song, für DJs ein aufgelegter Hit. Ebenso enormes Hit-Potential hat „Das kleine Haus am Meer". Das Lied schließt an die Tradition der Nockalm-Hits wie „Prinz Rosenherz" oder „Volle Kanne Sehnsucht" an. Es ist einer dieser Songs, wo bei den Konzerten die Menschen nicht mehr auf den Stühlen zu halten sind und die Fans jede Zeile mitsingen.

Kopfkino-Lieder sind seit vielen Jahren eine Nockalm-Spezialität. Wir erinnern uns an „Gladiator" oder „Einsam wie Napoleon" - Lieder, die beim Hören Bilder im Kopf entstehen lassen. Auch am aktuellen Album sind solche Kleinodien zu finden: „Torero der Liebe" und auch „Ein Pirat hat keine Heimat" haben ein spezielles Flair. Komposition, Arrangement und dazu Würcher‘s Stimme ergeben ganz großes Kopfkino.

Damit, mit solchen Liedern, setzen die Nockis wieder Zeichen und aufmerksamen Beobachtern der Szene ist schon seit einiger Zeit aufgefallen, dass sich das Septett längst über die klassische Schlagerlandschaft hinaus entwickelt hat. „Ja, es ist wirklich so, dass bei uns viel neues, junges Publikum dazu gekommen ist und offenbar keine Berührungsängste mit unseren Schlagern hat". Mit ein Grund, weshalb die Nockis immer mehr unter „Kult" gehandelt werden, ist auch, dass sie in ihren Songs eine klare Sprache sprechen: „Wir suchen nicht krampfhaft nach Themen… alles, was wir machen, ist den Menschen zuzuhören. Wie gesagt, die wahren Geschichten, die, die das Leben schreibt, sind immer die besten und die nehmen wir gerne auf".

-az-

Quelle: Andy Zahradnik

Weitere Informationen unter www.nockalmquintett.com

Nockalm Quintett
Das Album „Du warst der geilste Fehler meines Lebens" (Best.-Nr. CD 06025 3770149) ist ab 11.07.2014 erhältlich.

Diesen Post teilen
Repost0
14. Juli 2014 1 14 /07 /Juli /2014 11:42

http://pressemitteilung.ws/files/paradies1.jpgWenn man von einem Liebeslied sprechen kann, so ist dies PARADIES tatsächlich gelungen.
Nach der Uptempo-Single „Entlieben" und dem polarisierenden Song „Atemzug" packen die beiden Musiker Haluk Koudsi (Gesang) und Ingo Himmelmann (Gitarre/Keyboards) im Juli 2014 die brandneue und von Didi Hamann produzierte Nummer „Jeder neue Tag mit Dir" aus. (Text: Dirk Schubert: Musik: Didi Hamann)

Ein frischer und lebendiger Titel, der von MMG Müller Music Group präsentiert, in zwei verschiedenen Versionen aufwartet: Radio- und Clubmix.

PARADIES stehen für deutschsprachige Popmusik und feiern dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum. Wie es sich für so ein Ereignis gehört, zelebrieren Ingo und Haluk das Ganze mit ihrer Band live auf der Bühne.

Um ein wenig diese Live-Atmosphäre den Zuhörer spüren zu lassen, wurde ein Videoclip im Proberaum und Studio produziert. Hier kann sich jeder einen Einblick in die Arbeit von PARADIES verschaffen.

Denn PARADIES ist und bleibt ehrliche, authentische und handgemachte Popmusik.
Quelle: Haluk Koudsi www.arena-entertainment.dewww.paradies.tv

Label und Verlag:
MMG Müller Music Group OHG
www.muellermusicgroup.de
info@muellermusicgroup.de

Diesen Post teilen
Repost0

Über Diesen Blog

  • : Jäntsch Promotion
  • : Jäntsch Promotion - bietet professionelle Onlinepromotion auf Presse- und Schlagerseiten. Hier wird auf Qualität geachtet. Die PR Agentur wurde im November 2006 gegründet. Die Inhaberin Daniela Jäntsch ist Miglied im deutschen Fachjournalistenverband Berlin, Ressortleitung / Redaktion auf www.Perfect4all.de und in der Bildjournalistik tätig. Weitere Informationen finden Sie auf: www.jaentsch-promotion.de und www.danielajaentsch.jimdo.com
  • Kontakt

Suchen

Archiv

Seiten

Links